Thema

Schriften mieten, statt kaufen – mit SkyFonts

20.12.2012

Dieses Problem hattest Du wahrscheinlich schon öfters. Du benötigst eine Schrift für ein kleines Projekt oder möchtest Schriften auch in InDesign, Illustrator oder Photoshop direkt in deinem Design testen, ohne gleich eine teure Schriftlizenz kaufen zu müssen. Bisher war das leider nicht möglich. Der neue Cloud-Dienst SkyFonts stellt sich nun an die gesamte Lizenzpolitik für Schriften kräftig umzukrempeln.

Anstatt Schrift-Lizenzen für immer und ewig zu kaufen, können per Credits tausende von Schriften mit einer zeitlichen Begrenzung im vollen Umfang gemietet werden. Dies ist insbesondere dann nützlich, wenn Schriften sehr selten genutzt werden, Schriften in übergebenen Daten fehlen oder Du Schriften einfach testen möchtest.

SkyFonts - Schriften mieten und kostenlos testen

skyfonts.com – Schriften mieten und kostenlos testen

SkyFonts ist zwar derzeit noch im Beta-Status, doch schon jetzt können fast 8000 Schriften von Linotype, Monotype, ITC und Bitstream genutzt werden. Die Auswahl und die Verwaltung aller gemieteten Schriften ist browserbasiert. Um die Schriften auch Lokal nutzen zu können ist lediglich ein kostenloser Client nötig, der zuvor auf Deinen PC oder Mac installiert werden muss. Nett ich auch die Tatsache, dass sich bis zu 5 Clients je Benutzerkonto aktivieren lassen und eine Teamarbeit mit den gemieteten Schriften möglich ist. Momentan ist der Dienst kostenlos und mit monatlich 110 geschenkten Credits lassen sich jede Menge Schriften nutzen. Wie viel SkyFonts letztendlich mal kosten wird ist noch nicht bekannt.

[sam id=“6″ codes=“true“]

Weitere Links: 

http://skyfonts.com